Die Creme de la Creme: Ihre TopFonds Liste

Strenge Selektionskriterien, kritische Überprüfung und Unabhängigkeit – das ist der Charakter der BfV TopFonds Liste. Unser Team stellt Ihnen diese Liste nach festen, vorgegebenen Qualitätskriterien zusammen. Dazu zählen beispielsweise stabile Ergebnisse und die Qualität auf der Managementebene.
Das Ergebnis: Eine Auswahl an interessanten Fonds die aus unserer Sicht ein überdurchschnittliches Erfolgspotenzial aufweisen und Ihre Portfolien bereichern können!

Update nach dem Corona Draw Down

Doch was wäre der Aufwand wert ohne nachhaltige Kontrolle und laufende Überprüfung? Daher haben wir turnusgemäß die Fonds im Juli dieses Jahrs einer Überprüfung unterzogen. Gerade die aktuelle Corona Krise verdeutlicht, wie sehr aktives Management notwendig ist und wie wichtig die Selektion qualitativ hochwertiger Fonds sind. An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine wichtige Information nicht vorenthalten. Unsere TopFonds sind in ihrer großen Mehrheit im Vergleich zu den Fonds ihrer jeweiligen Vergleichsgruppe deutlich besser durch die Krise gekommen! Dennoch haben wir – das ist unser kritisches Naturell – an der einen oder anderen Stelle Änderungen durchgeführt, wie Sie in der folgenden Tabelle sehen können:

Herausgenommene Fonds:

Name

Kategorie

Lupus Alpha Smaller Euro Champions

Aktien Small/Mid Cap Europa

SPSW Global Multi Asset Selection A

Mischfonds Deutschland

MainFirst Contrarian Opportunit. A

Makro-Strategie defensiv

WARBURG-DEFENSIV-FONDS R

Optionsstrategie defensiv

Der Lupus Alpha Smaller Euro Champions hat aktuell ein sehr schweres Marktumfeld. Value Titel haben stark gelitten und leiden immer noch. Das ist keine negative Bewertung des Fondsmanagements, aber wir müssen und möchten bei der Fondsselektion auch das Marktumfeld im Blick behalten. Dafür haben wir einen neuen Fodns in dem Bereich aufgenommen (siehe unten).  Auch beim SPSW Global Multi Asset Selection A sehen wir per se keine Qualitätseinbußen. Wir haben Ihnen jedoch an dieser Stelle einen breiteren Fonds aus dem gleichen Hause selektiert.

Bei den beiden „alternativen“ Strategiefonds ist das Bild leider ein anderes. Sowohl der MainFirst Contrarian Opportunit. A als auch der WARBURG-DEFENSIV-FONDS R konnten nicht überzeugen. Ihrer Philosophie – weitestgehend stabile Erträge unabhängig vom Markt – konnten sie nicht gerecht werden. Fairerweise muss man dazu sagen, dass beide Fonds unter normalen Bedingungen durchaus das Potenzial haben, Verluste wieder auszugleichen. In einem Marktumfeld wie diesem sieht die Sache leider gänzlich anders aus.

Folgende Fonds haben wir für Sie selektiert und neu in die Empfehlungsliste aufgenommen:

Name Kategorie
Fidelity Germany Fund A Aktien Large Cap Deutschland
Echiquier Agenor Aktien Small/Mid Cap Europa
AGIF-Artificial Intelligence Aktien Branchen
Concept Aurelia Global Mischfonds dynamisch
SPSW – WHC Global Discovery A Mischfonds flexibel Welt

Alle hier aufgeführten Neuafnahmen haben uns in ihrer Qualität (Selektionsprozesse, Risikomanagement, Aufstellung, Ausrichtung, Philosophie,…) und in ihren Ergebnissen überzeugen können.
Lassen Sie uns kurz beispielsweise auf ein/zwei Fonds eingehen. Der Fidelity Germany Fund ist schon seit längerem auf unsere internen Beobachtungsliste. Sowohl auf der qualitativen als auch auf der quantitativen Ebene konnte der Fonds überzeugen und weist aus unserer Sicht auch für die Zukunft ein sehr hohes Erfolgspotenzial aus. Ähnlich verhält es sich mit dem Echiquier Agenor, der seit Jahren, Dank seines systematisch fundierten Ansatzes, hervorragende Ergebnisse liefert. Aus unserer Sicht sind diese Ergebnisse nachvollzierbar und auch reproduzierbar.
Der Concept Aurelia Global Fonds wird von einem Bielefelder Vermögensverwalter gemanagt. Fondsmanager Thomas Bartling setzt dabei ein interessantes Konzept um: Er mischt Technologiewerte mit Rohstoffen bzw. Edelmetallen. Das Ergebnis: Ein Renditeverlauf der nicht zwingend der allgemeinen Marktentwicklung folgt und somit eine Bereicherung für Ihr Portfolio darstellt.

Alle Fonds werden wir weiter beobachten. Wenn die Parameter und unsere Einschätzung uns wieder überzeugen, ist eine Wiederaufnahme genauso denkbar.
Mit der neuen Liste sehen wir für unsere Partner eine weiterhin verlässliche Fondsempfehlungsliste auf absolut hohem Niveau.

Unsere TopFonds Liste umfasst maximal 100 Fonds aus nahezu allen Anlageklassen und Stilen. Neben guter Wertentwicklung legen wir Wert auf Kontinuität der Strategien und wollen für unsere Partner eine Liste mit Fonds, die man kennt und weiß was man bekommt. Neben einigen bekannten oder auch weniger bekannten „Dauerbrennern“ finden sich auch Newcomer auf der Liste. Hier ist uns der Ansatz bzw. das Fondsmanagement normalerweise bereits aus vorigen Mandanten bei anderen Fonds oder Häusern bekannt.

X