Der Jahresendspurt beginnt, aber wie? Schauen Sie in unser Markt-Webinar rein!

Der Endspurt beginnt, aber welche Fonds der TopFonds-Liste sind die richtigen dafür?Es wird uns ein wilder Oktober bevorstehen, so prophezeien es die Experten von Goldman Sachs. Hintergrund dieser Prognose ist nicht allein der Oktober 2018, der den Start zum außerordentlich schlechten Jahresende 2018 legte. Vielmehr ist es erwiesenermaßen der Monat, an dem wir 25 % mehr Schwankungen erleben als in jedem anderen Monat. Hinzu kommen bedeutende negative Ereignisse der Vergangenheit. Der Black Thursday, als der Auslöser der Weltwirtschaftskrise 1929, der Black Monday 1987, an dem der Dow Jones an einem Tag 22,6 % verlor und der Oktober 2008, in dem sieben der führenden Notenbanken, darunter die Federal Reserve (Fed), die Europäische Zentralbank (EZB), die Bank of England (BoE) und die Schweizerische Nationalbank (SNB), begannen, weltweit die Leitzinsen zu senken und unser Finanzsystem für immer zu verändern.

Werden wir wieder einen wilden Oktober erleben? Werden es der Brexit, mögliche Handelsgespräche oder überraschende Unternehmensberichte sein, die die Märkte treiben?

Viel wichtiger ist doch die Frage: Welche Fondsmanager und welche Anlagen haben in diesem Jahr bewiesen, dass es in herausfordernden Zeiten die richtigen für Ihre Kunden sind?

Und welche Fonds sollten Sie auch im letzten Quartal des Jahres in den Depots Ihrer Kunden allokieren? Aber vor allem – welche Fonds sollten Sie schnellstens verkaufen?

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen welche Fonds Sie von der TopFonds-Liste unbedingt einsetzen sollten und geben Ihnen einen Ausblick auf den weiteren Verlauf.

Sie erhalten passend dazu Portfolio Impulse für Ihre Kunden und Strategien inklusive Risikomanagement-Systematiken.

Das Webinar findet am Freitag, den 11. Oktober um 14.00 Uhr statt.

Über den Autor

Marc Sattler

Marc Sattler verantwortet im Vorstand die Bereiche Vermögensverwaltung (PRIVATE INVESTING), Investment Research und Digitalisierung. Als Ansprechpartner für die Vermögensverwaltung steht er institutionellen- und Partner-Anlageberatern mit individuellen Anlagekonzepten und Depotanalysen zur Seite.

X