Der erste Online Investmentgipfel –
eine Erfolgsstory

Digitale Lösungen sind das Gebot der Stunde. Und das nicht erst seit Social Distancing. Im Gegenteil, die digitale Beratung hat viele Vorteile. Sie ist flexibel, effizient und rechtssicher. Davon konnten sich in unserem ersten Online Investmentgipfel über 200 Berater überzeugen. Wir danken allen herzlich für die Teilnahme. Wer den Gipfel aus zeitlichen Gründen verpasst hat oder auch die Inhalte nochmals vertiefen möchte, findet hier noch einmal die wichtigsten Informationen.

Erfahren Sie in der Aufzeichnung unseres Investmentgipfels, welche Erfahrungen Finanzberater mit der Online-Beratung gemacht haben und wie Finanzanlagen digital, stressfrei und erfolgreich abgewickelt werden können.

Weitere Gipfelthemen:

  • worauf Sie in Videokonferenzen und im Chat achten müssen, damit die Qualität Ihrer Beratung mit dem persönlichen Besuch vergleichbar ist
  • konkrete Anwendungsbeispiele der digitalen Vermögensentwicklung – von Vermögenswirksamen Leistungen, individuellen Portfolios bis hin zur eigenen Vermögensverwaltung
  • Impulse für die Kundenansprache – inklusive erfolgreicher Umsetzungsbeispiele

Der Investment-Shop der Bank für Vermögen bietet Ihnen einen vollständigen end-2-end Prozess, damit der Kunde auch tatsächlich alles online erledigen kann. Von der Depoteröffnung, über die Investmentauswahl (VL, Einzeltitel, Portfolios, Vermögensverwaltung) und die Zahlungsweise (Einmalbeitrag oder Sparplan), bis hin zur Plausibilitätsprüfung und dem eigentlichen Vertragsabschluss inklusive Legitimation.

Schauen Sie hier gerne nochmals unsere Aufzeichnung in Ruhe an.

Über den Autor

Marc Sattler

Marc Sattler verantwortet im Vorstand die Bereiche Vermögensverwaltung (PRIVATE INVESTING), Investment Research und Digitalisierung. Als Ansprechpartner für die Vermögensverwaltung steht er institutionellen- und Partner-Anlageberatern mit individuellen Anlagekonzepten und Depotanalysen zur Seite.

X