Die AAB bietet nun auch Ihnen als Berater die Möglichkeit an, alle relevanten Informationen zur Abwicklung Ihrer Kundengeschäfte – wie z. B. Nachbearbeitungs-Informationen zu Kundenaufträgen etc. – digital direkt an Sie zu kommunizieren.

Damit können Sie deutlich schneller reagieren und die Abwicklung zeitnah erledigen.
Für die sichere digitale Kommunikation verwendet AAB „SecureMail“, ein sicheres E-Mail System, welches von uns und vielen namhaften Unternehmen seit Jahren verwendet wird. Durch „SecureMail“ würden Sie in Zukunft alle relevanten Kundenabwicklungsinformationen per gesicherte E-Mail erhalten, womit nicht zeitnah zugestellte Briefe und schlecht lesbare Faxe entfallen würden.

Was ist zu tun, damit Sie die optimierte Kommunikationsmethode verwenden können?

Wenn Sie mit „SecureMail“ als neues Kommunikationsmittel zwischen AAB und Ihnen einverstanden sind und diese Art der sicheren Kommunikation akzeptieren, brauchen Sie nichts zu tun. Wir werden dann die für diese Nachricht verwendete E-Mail-Adresse von Ihnen an die AAB mitteilen. AAB wird danach einen Aktivierungslink für die Erstanmeldung von „SecureMail“ an Sie zusenden.

Falls Sie für diesen Service eine andere E-Mail-Adresse verwenden möchten, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie einfach auf diese E-Mail antworten und die dazu gewünschte E-Mail-Adresse mitteilen.

Die Details zu „SecureMail“ können Sie unter folgendem Link abrufen:

Falls Sie mit dem neuen AAB Service „SecureMail“ nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte bis zum 23.09.2020 schriftlich mit (einfach auf diese E-Mail antworten).

Bitte bedenken Sie, dass Sie dann abwicklungsrelevante Informationen Ihrer Kunden ggf. mit zeitlicher Verzögerung erhalten werden sowie eine direkte Kommunikation mit der AAB per gesicherte E-Mail nicht möglich ist.
Für weitere Fragen und Informationen dazu steht Ihnen die AAB unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Augsburger Aktienbank AG
Telefon: 0821 5015 889
E-Mail: info@aab.de
E-Mail: securemail@aab.de

Über den Autor

HEIKO SCHERER

Heiko Scherer ist Ansprechpartner für Fragestellungen zu Themen der Vermögensverwaltung. Er betreut institutionelle und Partner-Anlageberater und unterstützt bei allen Themen rund um Außenauftritt und Vertrieb der Vermögensverwaltung. Herr Scherer verfügt über fundierte Berufserfahrung in diesem Bereich und ist seit über 10 Jahren in der BCA Gruppe mit unterschiedlichen Funktionen betraut.

Telefon: +49 (0 61 71) 91 50-530
E-Mail: private-investing@bfv-ag.de

X